Easa Saleh Al Gurg Group

Easa Saleh Al Gurg Group L.L.C. (ESAG), ein aus 28 Unternehmen bestehender Mischkonzern, wurde 1960 in den Vereinigten Arabischen Emiraten gegründet. Die wichtigsten Bereiche, in denen ESAG international aktiv und in den VAE führend ist, sind Einzelhandel, Baugewerbe, industrieller Sektor und Joint Ventures.

Das Angebotsportfolio umfasst globale Marken wie Osram, Dunlop und United Colors of Benetton. Joint Ventures bestehen unter anderem mit Siemens, Unilever und Fosroc.

Ausgangssituation

  • Die eingesetzte SAP Business Suite wurde den aktuellen – und den sich immer schneller ändernden – Geschäftsanforderungen nicht mehr gerecht.
  • Mit neuesten In-Memory-Technologien von SAP sollten die geschäftlichen Prozesse in der gegebenen SAP-Landschaft optimiert werden.

Lösung

  • Im April 2015 Migration auf die Plattform SAP HANA – als Basis auch für weitere geplante Maßnahmen zum Business Improvement

Erfolg

  • SAP HANA hat das Datenmanagement verbessert und die Arbeitsabläufe vereinfacht.
  • Echtzeit-Analysen beschleunigen die Planungszyklen, die Produktions- und Vertriebsprozesse sowie die Finanztransaktionen. Der Konzern kann auf wechselnde Marktbedingungen jetzt agil reagieren.
  • Die Basis für neue, verbesserte Prozesse in Unternehmensplanung und Budgetierung wurde gelegt.
  • Easa Saleh Al Gurg realisierte die erste HANA-Konzernmigration im Nahen Osten.

Die innovative In-Memory-Technologie von SAP HANA ermöglicht uns die Analyse von Massendaten, Echtzeit-Einblick in relevante Informationen und so schnellere geschäftliche Entscheidungen. [Abdulla Al Gurg, Group General Manager, ESAG]