Engel & Völkers

Franchising-Unternehmen im Bereich Vermittlung von Wohn- und Gewerbe-Immobilien, Yachten und Flugzeugen

Unternehmenszentrale in Hamburg

1977 gegründet

vertreten in 32 Ländern auf vier Kontinenten

Ausgangssituation

  • Der Kunde hatte bereits die Sales Cloud von Salesforce im Einsatz
  • Nach Go-Live der Lösung wurden weitere Anforderungen gesammelt, die im Rahmen eines gemeinsamen Projektes umgesetzt werden sollen
  • Es bestand kein einheitliches Forecasting über alle Länder hinweg
  • Einige Vertriebsprozesse werden noch nicht komplett automatisiert vom System unterstützt

Lösung

  • Einführung einer ergänzenden ebenso auf Salesforce basierenden Lösung für ein globales Forecasting über alle 32 Länder und Rollen hinweg
  • Entwicklung von Freigabeprozessen zur Unterstützung des Vertriebs und Sicherstellung der internen Prozesse
  • Aufsetzen eines neuen Reportings zum Darstellen der aktuellen Kennzahlen

Erfolg

  • Deutliche Steigerung der Transparenz in der Vertriebspipeline
  • Deutliche Steigerung der Produktivität durch globale Workflows mit automatischen Benachrichtigungen

Durch die Anpassungen in unserer bestehenden Salesforce-Umgebung haben wir es geschafft, unsere Prozesse im Vertrieb und deren Transparenz im Hinblick auf die ursprüngliche Implementierung erneut deutlich zu steigern. Unter Berücksichtigung der Größe unserer Vertriebsorganisation in 32 Ländern ist dies von enormer Wichtigkeit. Vielen Dank für den tollen Job. [John Philip Niemann, Managing Director, Engel & Völkers]